Learning Journeys Silicon Valley

Diese Lernreise ist das Richtige für Sie,

wenn Sie als Executive und Führungskraft folgendes wollen:

-    Ihr Unternehmen auf die digitalen Herausforderungen vorbereiten

-    neue Geschäftsmodelle entdecken

-    Innovations- und Technologieentwicklung in Ihrem Unternehmen beschleunigen 

-    durch die Einführung digitaler Tools Prozesse vereinfachen und Kosten sparen

-    agile Organisationsformen kennenlernen, um schneller und flexibler zu werden

-   "The Art of selling" und Skalierbarkeit erleben

-   neue Arbeitskulturen und Mindset kennenlernen

 

Zielgruppe

Mit dieser Lernreise sprechen wir Führungskräfte an (Executivelevel und zweite Führungsebene), die in Ihrem Unternehmen die angeführten Herausforderungen kennen, Entscheidungskompetenz haben, sich auf einen Lernprozess einlassen und im eigenen Unternehmen etwas verändern wollen.

 

Was uns wichtig ist

Lernen findet bei dieser Reise auf 3 Ebenen statt: Die eigene Reflexion, der Austausch in der Gruppe und die Dialoge bei den Besuchen sind Eckpfeiler dieser Lernwoche.

Der Erfolg einer Lernreise hängt entscheidend von einer guten Vorbereitung ab und der Bereitschaft, sich offen auf einen Lernprozess einzulassen. Wir werden im Vorfeld der Reise Ihre konkreten Herausforderungen schärfen, die Woche im Silicon Valley bekommt dann einen klaren Fokus mit konkreten Ergebnissen am Ende.

Wir stehen nicht für einen Valley Tourismus, uns ist Individualität und Exklusivität sehr wichtig. Neben einem Vorbereitungsabend garantieren persönliche Vorgespräche diesen Ansatz. Das wichtigste Anliegen ist der konkrete Transfer in das eigene Unternehmen - “Was kann und will ich für mein Unternehmen mitnehmen und Was nicht?”.

IMG_9575.JPG

Curriculum und Schwerpunkte

  • Von der Idee zum Produkt - die Welt der Start Up Szene. Besuche von Pitching und Demodays, Gespräche mit Start Up Entrepreneurs und Investoren mit folgenden Schwerpunkten:

    • Arbeitskultur, Einstellung und Organisation: was können wir von Start Ups lernen?

    • Wie funktioniert die Welt des Risikokapitals hier im Silicon Valley?

    • Wie sehen klassische Geschäftsmodelle der Start Ups aus?

  • Betriebsbesuche von etablierten Unternehmen wie Goggle, Facebook, DocuSign, etc. mit folgenden Schwerpunkten:

    • Innovations- und Technologieprozesse

    • Arbeitskultur und Mindset

    • agile Managementformen wie Scrum, Design Thinking, Daily Stand Ups

  • Technologiekooperationen - Besuche von Technohubs, Akzeleratoren, CoWorking Spaces, etc, mit folgenden Schwerpunkten:

    • wie kann ich als Unternehmen Innovationen beschleunigen?

    • Kooperation Unternehmen - Start Up, Möglichkeiten und Grenzen

  • Manufacturing und Industrie 4.0, Besuche mit folgenden Schwerpunkten:

    • Automatisierung und Supply Chain

    • Prozessvereinfachung und Kostenoptimierung

    • Flexibilität und Agilität

  • Selling und Marketing

    • Markteintritt und Skalierbarkeit

    • Online Marketing

    • Touch down - the art of selling

Die Woche wird mit kleinen Workshopeinheiten und Daily Stand Up Einheiten ergänzt. Am Ende der Woche wird jeder Teilnehmer nicht nur eine Liste von konkreten Projekten und Ideen gesammelt haben, sondern auch wissen, wie er/sie diese im eigenen Unternehmen umsetzen wird. Ein Nachbereitungstreffen 3 Monate nach der Reise evaluiert die Umsetzung.

Insights der letzten Lernreise Silicon Valley im Jänner 2019:

 

GRUPPENGRÖSSE

Da wir großen Wert auf Individualität legen, ist die Größe auf max. 8 Personen beschränkt.


Kosten

4.950,- Euro, exkl. 20 % USt. (inkl. Workshop, Tourplanung und Besuche. Reisekosten und Übernachtungskosten sind nicht inkludiert) für eine Woche. Vorort werden wir AirBnB und Uber nutzen, um den Geist des Silicon Valley kennenzulernen. Headquarter der Reise ist San Francisco, mit Ausflügen nach Palo Alto, Standford u.a.


TerminE Lernreisen Silicon Valley

  • Montag, 14. Oktober 2019 bis Freitag 18. Oktober 2019
    Für die Lernreise von 14.-18.10.2019 sind leider keine Plätze mehr verfügbar.

  • 04. Mai - 08. Mai 2020

    Nähere Infos erhalten Sie bei Mag. Werner Sattlegger

Preparation Masterclass

Für die Schärfung der Fragestellung und optimale Vorbereitung findet 2 Monate vor der Reise eine Preparation Masterclass - ein Vorbereitungstreffen mit allen TeilnehmerInnen statt.

Transfer Masterclass

Ungefähr einem Monat nach der Reise findet eine Transfer Masterclass mit allen TeilnehmerInnen statt, wo der Lerntransfer überprüft wird. 

Bitte Senden Sie mehr Infos für die Lernreise 04.-08. Mai 2020 zu:

Begleitung

Mag. Werner Sattlegger, Director Art of Life und Führungskräftetrainer.

Langjährige Erfahrung im internationalen Management und Geschäftsführung,  Leiter von zahlreichen Führungskräftelehrgängen, Universitätslektor im In- und Ausland und Buchautor. Als Founder und Director der Art of Life begleitet er interdisziplinär Führungskräfte in Veränderungsprozessen, mit dem Schwerpunkt des persönlichen Wachstums.

Zahlreiche Studienaufenthalte in Kalifornien zu den Themen Disruptionen und menschliches Wachstum. Er leitet Lernreisen für ManagerInnen in das Silicon Valley, die sich für das Neue öffnen wollen. 

LERNREISEN+

Wenn Sie mit Ihrem Management oder einer spezifischen Gruppe aus Ihrem Unternehmen das Silicon Valley kennenlernen wollen, dann berate und begleite ich Sie gerne mit einem individuellen Programm, genau nach Ihren Fragestellungen - mehr Infos finden Sie bei den Corporate Learning Journeys und Deep Dive Learning Journeys Silicon Valley. Alle Learning Journeys ins Silicon Valley finden Sie im Überblick hier.

Logo_OSD_2012_cmyk_oesterrSprachdDt.jpg